Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Öffentliche Ringvorlesung in Berlin: 1989 – (K)EINE ZÄSUR?

Mo, 28.10.2019, 18:00 Uhr bis Mi, 12.02.2020, 20:00 Uhr Berlin

Die Vorträge der Ringvorlesung deuten "1989" als Referenzpunkt gesellschaftlicher Krisenentwicklungen und damit als Vorgeschichte der Gegenwart. Im Mittelpunkt der wöchentlichen Veranstaltungen steht deshalb auch die Frage, inwiefern 1989 Teil einer "langen Wende" war, deren Anfang und Ende teils weit vor und nach der vermeintlichen Zäsur anzusiedeln ist.
Veranstalter der Ringvorlesung sind das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF), der Lehrstuhl für Neueste und Zeitgeschichte der Humboldt-Universitä zu Berlin und die Stiftung Berliner Mauer in Kooperation mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

Die Auftakt-Vorlesung der öffentlichen Ringvorlesung "1989 – (K)EINE ZÄSUR?" hält
Prof. Dr. Martin Sabrow (Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin und Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung):
"Mythos »1989"

Zur Auftakt-Vorlesung:
Ausgehend von der Frage, inwieweit die deutsche Nachkriegsgeschichte eine mythenfreie Zone bildet, zeichnet die Auftaktvorlesung die dreißigjährige Auseinandersetzung um die Deutungshoheit über den Umbruch von 1989/90 nach. Martin Sabrow erörtert die Diskrepanz zwischen den ursprünglichen Intentionen und rückblickenden Interpretationen der damaligen Protagonisten, und er diskutiert die erinnerungskulturelle Verwandlung des „Wunders von 1989“ in ein folgerichtiges Geschehen. Auf dieser Grundlage sucht die Vorlesung eine Antwort auf die Frage, inwieweit die politische und sytemische Umwälzung von 1989/90 auch eine geschichtskulturelle Zäsur im öffentlichen Umgang mit der Vergangenheit des 20. Jahrhunderts darstellt.

Die weiteren 13 Termine der Ringvorlesung "1989 – (K)EINE ZÄSUR?" im Wintersemester 2019/20 und die jeweiligen Veranstaltungsorte in Berlin:
https://zzf-potsdam.de/de/veranstaltungen/martin-sabrow-mythos-1989

Wo?

Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Kronenstraße 5
Berlin

Links & Downloads

https://zzf-potsdam.de/de/veranstaltungen/martin-sabrow-mythos-1989