Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Zurück zu „Forum Wissenschaftskommunikation“

Aussteller & Unterstützer

10. Forum Wissenschaftskommunikation

Für das 10. Forum Wissenschaftskommunikation am 27.-29. November 2017 in Braunschweig können sich Aussteller und Unterstützer hier informieren und Ausstellerpakete buchen.
Das Forum ist die größte Fachtagung für Wissenschaftskommunikation im deutschsprachigen Raum. Es werden rund 500 Teilnehmende aus allen Bereichen der Wissenschaftskommunikation und des Wissenschaftsmarketings erwartet.

Aussteller 2017

Am 10. Forum Wissenschaftskommunikation 2017 beteiligen sich bisher:

Braunschweig Marketing GmbH

Klaus Tschira Stiftung gemeinnützige GmbH

Stadt Braunschweig

Stimmen der Unterstützer

Wir haben unsere Partner, Unterstützer und Aussteller des Jahres 2016 gefragt: Warum unterstützen Sie das 9. Forum Wissenschaftskommunikation? – Ihre Antworten in der Galerie: 

Beteiligungsmöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit, sich als Aussteller sowie als Unterstützer an der Tagung zu beteiligen.

Für einen Ausstellungs-/Informationsstand stehen verschiedene Ausstellerpakete zur Auswahl:

„Ausstellerpaket klein“ mit einer Ausstellungsfläche bis 6 m² inklusive einem Ausstellerausweis für den Zugang zur Tagung

„Ausstellerpaket groß“ mit einer Ausstellungsfläche bis zu 10 m² inkl. zwei Ausstellerausweisen für den Zugang zur Tagung 

Für „Unterstützer“ sind sämtliche Leistungen des „Ausstellerpaket groß“ inklusive. Darüber hinaus wird das Logo auf allen Medien zur Tagung kommuniziert.

Download

Die aktuelle Informationsbroschüre können Sie hier herunterladen. Bei Interesse erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot für einen Ausstellungs-/Informationsstand.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich am 10. Forum Wissenschaftskommunikation als Aussteller oder Unterstützer beteiligen.

Kontakt

Jona Adler
Projektmanagement
Tel.: 030 2062295-11
Fax: 030 2062295-15
jona.adler@w-i-d.de

Hella Grenzebach
Projektleitung
Tel.: 030 2062295-45
Fax: 030 2062295-15
hella.grenzebach@w-i-d.de