Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Wissenschaft im Dialog

Elena Hungerland, 16. Oktober 2017

Zeigt eure Forschung! Team „30 Grad“

30 Grad sind es nicht, als Martin und ich im Innenhof der Muthesius Kunsthochschule in Kiel ankommen, vielmehr weht eine steife Brise. Die herzliche Begrüßung der drei Teammitglieder wärmt aber gleich...

0
B

Nachgefragt

05. Oktober 2017

Nachgefragt – bei Wolfgang M. Heckl

Schon einmal was vom Molekularismus in der Kunst gehört? Was es damit auf sich hat, erklärt uns Wolfgang M. Heckl, Wissenschaftskommunikator aus Überzeugung, Professor für Experimentalphysik an der TU München, Generaldirektor des Deutschen Museums und – ganz privat – auch Künstler.

0
v

Wissenschaftskommunikation

Elena Hungerland, 27. September 2017

Striptease, Kuscheltiere, Trump: Die Bühnentricks der Science-Slammer

Stofftiere ins Publikum werfen, einen Striptease andeuten oder freche Bemerkungen über den Chef machen – Forschende lassen sich während eines Science Slams Einiges einfallen, um ihre wissenschaftlichen Themen unterhaltsam verpackt ans Publikum zu bringen.

0
A

Wissenschaft im Dialog

Marie von Essen, 21. September 2017

Mit 14 Jahren hätte ich das nicht geschafft … Das Jugend präsentiert Finale 2017

Um Punkt 9:30 Uhr stehe ich am 17. September 2017 vor dem Kino International. Das alte DDR Kino ist ein imposantes Gebäude und meine Nervosität steigt etwas. Ich bin Marie und mache im Moment ein FSJ bei Wissenschaft im Dialog. Dies ist mein erstes Jugend präsentiert Finale. Um 11 Uhr geht’s los.

0
B

Wissenschaft im Dialog

Imke Gudenschwager, 18. September 2017

Feiner Strumpf und geballte Power: Ein Blick hinter die Kulissen von „Jona und die Tiefseemonster“

Es ist der 11. September und Montagfrüh in Hildesheim: Das Video-Tanz-Theater „Jona und die Tiefseemonster“ ist zu Gast in der Kindertheater-Spielreihe schauSpielPlatz im Theaterhaus der Stadt. Hinter den Schaffenden liegt bereits ein erfolgreicher Tag mit einer gelungenen Aufführung und...

0
B

Wissenschaft im Dialog

Elena Hungerland, 11. September 2017

„Einzigartig“: Helles, buntes und schrilles Theaterstück über synthetische Biologie

Am Sonntag, den 17. September ist es soweit: Das Theaterstück „EinzigArtig“ feiert im Berliner Museum für Naturkunde seine Premiere. Es ist – laut Flyer – ein Stück für alle „Nicht-Biolog*innen“. Da war ich neugierig und habe für euch die Generalprobe besucht. Wie würde das wohl sein, ein...

0
B

Veranstaltungskalender

Vorträge, Diskussionen, Ausstellungen, Lange Nächte der Wissenschaft ... Überall in Deutschland finden interessierte Laien Veranstaltungen zu wissenschaftlichen Themen. Unser Kalender gibt einen Überblick.

Alle Veranstaltungen im Überblick
w

Trends & Themen

Das Blog von WiD berichtet über Trends und Themen der Wissenschaftskommunikation. Wir informieren über Neuigkeiten, halten aktuelle Entwicklungen im Blick und nehmen Stellung dazu. Nicht zuletzt geben wir Einblick in die Projektarbeit von WiD.

Kommentarregeln

Blog - Archiv

Alle Einträge anzeigen