Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Das Meer an der Lahn – erdgeschichtliche und aktuelle Erkundungen. Natur und Umweltsituation der Meere

Do, 14.09.2017, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Villmar

Die Veranstaltung der MOBI-Serie (Meere und Ozeane im Binnenland) in Villmar findet im Lahn-Marmor-Museum statt, einem Ort, an dem Zeugnisse früherer Meeresbedeckung wunderbar erkundet werden können, denn der devonische Kalkstein des Lahn-Marmor entstand als Ablagerungsprodukt eines tropischen Flachmeeres.

Zwei Vorträge widmen sich einerseits der früheren Meeresüberdeckung in Hessen und den Folgen davon für die heutige regionalgeologische Situation und andererseits einem Spezialthema der Meeresforschung: Schwammgärten auf dem Weddellmeer-Schelf und Auswirkungen der Klimaerwärmung an der Antarktischen Halbinsel. Wie immer bei MOBI-Veranstaltungen wird dies ergänzt zum einen Workshop-Teil mit Arbeit in Kleingruppen an vorbereitetem Material und dem anschließenden Gespräch darüber im Plenum.
Außerdem werden im Museum und am Museum (im Unica-Bruch, einem der grandiosesten Aufschlüsse des Lahn-Marmors) hervorragende Stücke der Sedimentgesteine gemeinsam unter die Lupe genommen.
(Foto: Rotfeder, Foto Olaf Nies 2006, Wikimedia Commons)

Hinweise

Keine Kosten für die Teilnehmer. Um Anmeldung wird gebeten (s. Einladungsschreiben)

Wo?

Oberau 4
Villmar

Links & Downloads

http://www.geo-union.de/mobi-projekt-2017.html