Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Zurück zur Veranstaltungsübersicht

Online-Podiumsdiskussion "Informieren, debattieren, einbeziehen: Was kann und soll Wisskomm leisten"

Di, 24.11.2020, 12:30 Uhr bis 13:45 Uhr Berlin

Der Wunsch nach guter Wissenschaftskommunikation wurde in den letzten Jahren lauter. Doch welche Hoffnungen, Ziele und Werte stehen hinter dieser Forderung? Seit dem PUSH-Memorandum von 1999, das erste richtungsweisende Zielsetzungen in Deutschland legte, hat sich einiges getan, weshalb es an der Zeit ist, Erwartungshaltungen und Forderungen an die Wissenschaftskommunikation neu zu diskutieren: Welche Erwartungen können und sollten an Wissenschaftskommunikation gestellt werden? Welche Ziele verfolgen verschiedene Akteure der Wissenschaftskommunikation mit ihren Aktivitäten und Projekten und welche sollten sie verfolgen? Welche Wirkungen hat Wissenschaftskommunikation tatsächlich auf die Gesellschaft und auf welche Bevölkerungsgruppen?

Dazu lädt die Impact Unit von Wissenschaft im Dialog im Rahmen der Online-Podiumsdiskussion „Informieren, debattieren, einbeziehen: Was kann und soll Wisskomm leisten?“ herzlich ein, bei der WiD-Geschäftsführer Markus Weißkopf diese und weitere Fragen mit Cordula Kleidt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Präsidenten der Berlin-Brandenburgischen Akadem der Wissenschaften Prof. Christoph Markschies sowie Prof. Hannah Schmid-Petri vom Lehrstuhl für Wissenschaftskommunikation der Universität Passau diskutieren. Grundlage hierfür werden die Recherche- und Analyseergebnisse zu strategischen Zielen zentraler Akteure der deutschen Wissenschaftskommunikation der Impact Unit sein.

Hinweise

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Beschäftige in Wissenschaftspolitik und -management, sowie auch an interessierte Wissenschaftskommunikator*innen und Forschende der science of science communication. Die Anmeldung ist kostenlos und kann über die Veranstaltungs-Website erfolgen.

Foto: Jordan Madrid auf Unsplash

Foto: Jordan Madrid auf Unsplash