Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Meinungen

Online-Redaktion , 14. November 2019

Grundsätzlich richtig und wichtig

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute ein Grundsatzpapier zur Wissenschaftskommunikation veröffentlicht. Im Interview gibt unser Geschäftsführer, Markus Weißkopf, eine...

0
z

Nachgefragt

Thuy Anh Nguyen, 12. November 2019

Nachgefragt – bei Natalie Grams

Sie war überzeugte Homöopathin, bis sie sich wissenschaftlich mit Globuli und Co. auseinandersetzte und zur Kritikerin der Homöopathie wurde. Heute kämpft die Ärztin und Autorin Natalie Grams gegen Pseudomedizin – und bekommt dafür viel Gegenwind.

0
v

Wissenschaft im Dialog

Online-Redaktion, 11. November 2019

Twitterinterview zum #Wissenschaftsbarometer mit @m_weisskopf und @riziegler

Das Wissenschaftsbarometer 2019 ist erschienen. Wir haben mit unserem Geschäftsführer Markus Weißkopf (@m_weisskopf) und mit der Projektleiterin Ricarda Ziegler (@riziegler) über die Ergebnisse des Wissenschaftsbarometers und ihre Bedeutung für die Wissenschaftskommunikation gesprochen – im...

0
B

Wissenschaft im Dialog

Peppi Boesler, 07. November 2019

“Die Familie spielt eine zentrale Bedeutung für die Entwicklung des Interesses an technischen Studiengängen“

Wie sind Ingenieursstudierende zu dieser Fachwahl gekommen? Studienpreisträgerin Lea Puchert hat sich mit dieser Frage in ihrer Dissertation befasst und kam zu neuen Erkenntnissen, die den gängigen “Technik-Gender-Klischees” nicht entsprechen. Am 19. November wird sie ihre Forschungsarbeit im Rahmen...

0
B

Meinungen

Rebecca Winkels, 28. Oktober 2019

Wisskolumm – Die Kolumne von Wissenschaftskommunikation.de

Was ist eigentlich los in der Wissenschaftskommunikation? Womit beschäftigt sich die Community? Wer genau macht eigentlich was und auf welcher Basis? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Portal www.wissenschaftskommunikation.de. Projektleiterin Rebecca Winkels fasst für uns einmal im Monat ihre...

0
z

Wissenschaftskommunikation

Peppi Boesler, 24. Oktober 2019

„Einige Medien-Start-ups treiben unbeabsichtigt die Prekarisierung des Journalismus voran“

Der Kommunikationswissenschaftler und Studienpreisträger Christopher Buschow hat zu dem Thema „Wie entsteht zukünftig Journalismus“ promoviert. Am 13. November 2019 wird er im Rahmen der Dialogreihe „Deutscher Studienpreis vor Ort“ seine Ergebnisse vorstellen und darüber diskutieren. Wir haben im...

0
A

Veranstaltungskalender

Vorträge, Diskussionen, Ausstellungen, Lange Nächte der Wissenschaft ... Überall in Deutschland finden interessierte Laien Veranstaltungen zu wissenschaftlichen Themen. Unser Kalender gibt einen Überblick.

Alle Veranstaltungen im Überblick
w

Blog

Im WiD-Blog stellen wir Menschen und Projekte aus der Wissenschaftskommunikation vor, geben Einblick in die Arbeit von Wissenschaft im Dialog, halten aktuelle Entwicklungen innerhalb der Community im Blick und beziehen Stellung dazu.

Kommentarregeln

Blog - Archiv

Alle Einträge anzeigen