Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

Zurück zu „Forum Wissenschaftskommunikation“

Call for Proposals

10. Forum Wissenschaftskommunikation

Vom 27. bis 29. November 2017 findet in Braunschweig das 10. Forum Wissenschaftskommunikation statt.

Vielen Dank für Ihre Einreichungen!

Der Call for Proposals endete am 21. April 2017. Eine Benachrichtigung über die Auswahl der Beiträge erfolgt voraussichtlich im Juli 2017.

Thema

Das Tagungsprogramm wird auch in diesem Jahr überwiegend aus Ihren Beiträgen über den thematisch offenen Call for Proposals zusammengestellt. Parallel hat der Programmbeirat einen thematischen Schwerpunkt mit dem Titel  „Was erreicht wen? - Techniken und Werkzeuge der Wissenschaftskommunikation“ festgelegt. Zu diesem Thema ist geplant, gezielt Referentinnen und Referenten mit Beiträgen aus diesen Bereichen einzuladen:

Wer nutzt was? Unterschiedliche Kommunikationstechniken und -kanäle zur Erreichung verschiedener Zielgruppen

  • Crossmediale Kommunikation – wie komponieren wir das ideale Miteinander verschiedener Kommunikationstechniken
  • Analoge Kommunikation als Auslaufmodell?
  • Was bringt´s? Digitale Techniken und Kanäle im Qualitätscheck
  • Andere Länder, andere Sitten? Internationale Perspektiven auf Entwicklung und Nutzung von neuen Kommunikationstechniken in der Wissenschaftskommunikation
  • Virtual/Augmented Reality und Artificial Intelligence
  • Barrierefreie Kommunikation (z.B. Leichte Sprache)

Programmbeirat

Die Mitglieder des Programmbeirates finden Sie unter folgendem Link: Programmbeirat

Kontakt

Hella Grenzebach
Projektleiterin
Tel.: 030 2062295-45
Fax: 030 2062295-15
hella.grenzebach@w-i-d.de

Jona Adler
Projektmanagerin
Tel.:030 2062295-11
jona.adler@w-i-d.de

Wissenschaft im Dialog gGmbH
Charlottenstraße 80
10117 Berlin