Logo Wissenschaft im Dialog Wissenschaft im Dialog

mehr erfahren

B

Junior Science Café

Erstes Lehrertraining in Berlin

Am 12. Dezember findet das erste Lehrertraining rund ums Junior Science Café in Berlin statt. Dort erhalten Lehrer alle nötigen Informationen und Materialien, um ein Wissenschaftscafé an ihrer Schule zu etablieren. Interessierte Lehrer können sich jetzt für das Training anmelden.

mehr erfahren

B
Kohlenstoffdioxid entsteht nicht nur bei der Zellatmung, sondern auch beim Verbrennen von Objekten aus Kohlenstoff. In Braunkohlekraftwerken wird dabei besonders viel CO2 in die Luft gepustet. Foto: Sascha Faber/Wikimedia

mehr erfahren

B

Jugend Präsentiert

Von Teilchen und Urknällen - Harald Lesch am 27. November in Tübingen

Das Weltall zum Anfassen - Harald Lesch erklärt im Rahmen der Vortragsreihe Rhetorik und Wissen an...

mehr erfahren

B

Bürger schaffen Wissen

Animal Tracker gewinnt Citizen Science-Wettbewerb im Wissenschaftsjahr

Gesucht wurden Citizen Science-Projekte, die einen Bezug zu den Themen des Wissenschaftsjahres 2014...

mehr erfahren

B
Mathe im Advent

Trends und Themen - Blog

Mathe statt Schokolade

0

mehr erfahren

w

Trends und Themen - Blog

Zwei Jahre Crowdfunding für die Wissenschaft durch Sciencestarter

Am 21.11.2012 ging mit Sciencestarter die erste deutschsprachige Crowdfunding-Plattform für Projekte...

0

mehr erfahren

w
Foto: Solarsails

mehr erfahren

B

Fast Forward Science

Gewonnen! Die Preisträger des Webvideo-Wettbewerbs stehen fest

Ein Gletscherkrimi, ein Besuch im „Teilchenzoo“ und eine Anleitung zum Unsichtbar-Machen: Das sind...

mehr erfahren

B

Forum Wissenschaftskommunikation

Ausgebucht

Das 7. Forum Wissenschaftskommunikation ist ausgebucht. Anmeldungen zur Tagung sind leider nicht...

mehr erfahren

B

über uns

Wissenschaft im Dialog – Wir kommunizieren Wissenschaft

Wissenschaft im Dialog engagiert sich für die Diskussion und den Austausch über Forschung in Deutschland. Wir organisieren Dialogveranstaltungen, Ausstellungen und Wettbewerbe und entwickeln neue Formate der Wissenschaftskommunikation.

mehr erfahren

B